sonnenbaum-blog

Gedanken über die Seele

Als ich im Kindesalter das Wort „Seele“ zum ersten Mal hörte, bekam ich am ganzen Körper eine Gänsehaut. Die Erzählungen meiner Grossmutter, dass Menschen eine Seele haben, lösten ein tiefes Glücksgefühl in mir aus. Endlich hatte meine lichtvolle Innenwelt einen Namen – und ich war erleichtert, dass meine Grossmutter diese Verbindung auch kannte.

Weiterlesen ...

Von der Freude am Auferstehen

Ostern 2017. Ich bin mitten in der Vorbereitung zum Auferstehungs-Seminar "Du bist Schöpfer deiner Wirklichkeit" am 17. resp. 22. April. Mehr dazu lies hier: TransfomationsSeminare2017
Immer wieder stelle ich erstaunt fest, dass die Menschen sich nur ungern in die Transformation hingeben. 

Weiterlesen ...

Kämpfst du noch - oder transformierst du schon?

Wie gut so ein Urlaub tut. Tapetenwechsel, raus aus dem Alltag, neue Landschaft, ungewohnte Gerüche, anderes Essen... die Sinne werden mit Andersartigem verwöhnt. Das weckt die Wahrnehmung und ermöglicht einen neuen Blick auf die Welt. Ich gönne mir eine herbstliche Auszeit in den Rebbergen von Baden-Baden und geniesse das goldene Licht. Endlich habe ich Zeit und Musse, mich meinen anstehenden inneren Prozessen zu widmen.

Weiterlesen ...

Spiritualität für Hochsensible

Der erste Sonnenbaum Blog

Ein historischer Moment – der aller erste Sonnenbaum-Blog geht hinaus in die Welt. Der Impuls war so stark, dass selbst ich, die ich bis vor Kurzem noch als online-resistent galt, nun dem Ruf folge und meinem Spezialgebiet „Spiritualität für Hochsensible“ eine Plattform im WorldWideWeb gebe.

Weiterlesen ...